Stöbern Sie durch unsere Angebote (170 Treffer)

Ludger Kazmierczak - Nix für ungut
19,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mit einem satirischen Jahresrückblick in der Klever Restauration am Aussichtsturm begab sich Kazmierczak vor fünf Jahren erstmals auf eine Kleinkunstbühne. Dann ging er recht zügig und erfolgreich mit seinem ersten Programm ? Herrencreme ? ein Heimatabend? auf Kleinkunst-Tour und mittlerweile füllt der ?Um-die-40jährige? bereits größere Häuser am Niederrhein. Er sinnierte über die Herrencreme, die Übergangsjacke, den niederrheinischen Genitiv und die Abstammungslehre auf dem Lande oder das Einkaufsverhalten unser niederländischen Nachbarn und warum in Holland selbst das Wetter und die Mädchen ?lekker? sind. Als Journalist und Kabarettist ist er ein echter Grenzgänger. Wir freuen uns Ludger Kazmierczak präsentieren zu dürfen - nun mit seinem brandaktuellen 2.Programm ?Nix für ungut? - mit weiteren spannenden und ereignisreichen Anekdoten aus der Heimat.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Ludger Kazmierczak - Nix für ungut
21,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mit einem satirischen Jahresrückblick in der Klever Restauration am Aussichtsturm begab sich Kazmierczak vor fünf Jahren erstmals auf eine Kleinkunstbühne. Dann ging er recht zügig und erfolgreich mit seinem ersten Programm ? Herrencreme ? ein Heimatabend? auf Kleinkunst-Tour und mittlerweile füllt der ?Um-die-40jährige? bereits größere Häuser am Niederrhein. Er sinnierte über die Herrencreme, die Übergangsjacke, den niederrheinischen Genitiv und die Abstammungslehre auf dem Lande oder das Einkaufsverhalten unser niederländischen Nachbarn und warum in Holland selbst das Wetter und die Mädchen ?lekker? sind. Als Journalist und Kabarettist ist er ein echter Grenzgänger. Wir freuen uns Ludger Kazmierczak präsentieren zu dürfen - nun mit seinem brandaktuellen 2.Programm ?Nix für ungut? - mit weiteren spannenden und ereignisreichen Anekdoten aus der Heimat.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Ludger Kazmierczak - Nix für ungut
21,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mit einem satirischen Jahresrückblick in der Klever Restauration am Aussichtsturm begab sich Kazmierczak vor fünf Jahren erstmals auf eine Kleinkunstbühne. Dann ging er recht zügig und erfolgreich mit seinem ersten Programm ? Herrencreme ? ein Heimatabend? auf Kleinkunst-Tour und mittlerweile füllt der ?Um-die-40jährige? bereits größere Häuser am Niederrhein. Er sinnierte über die Herrencreme, die Übergangsjacke, den niederrheinischen Genitiv und die Abstammungslehre auf dem Lande oder das Einkaufsverhalten unser niederländischen Nachbarn und warum in Holland selbst das Wetter und die Mädchen ?lekker? sind. Als Journalist und Kabarettist ist er ein echter Grenzgänger. Wir freuen uns Ludger Kazmierczak präsentieren zu dürfen - nun mit seinem brandaktuellen 2.Programm ?Nix für ungut? - mit weiteren spannenden und ereignisreichen Anekdoten aus der Heimat.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Viva Voce - Wir schenken uns nix
19,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Lebkuchen und Plätzchen machen dick. Weiße Weihnacht gab?s schon lang nicht mehr. Und die Nordmanntanne nadelt bereits beim Aufstellen. Von friedlicher Adventszeit weit und breit nichts zu spüren?. ?gäbe es da nicht VIVA VOCE. ?Wir schenken uns nix? fordert die fünf-köpfige A Cappella Band entschieden und singt in ihrem Weihnachtsprogramm mutig gegen Konsumterror und Geschenkewahn an. Zum Fest der Liebe beschäftigten sich die fränkischen Vokalkünstler mit echten Sorgenkindern: einem depressiven Weihnachtsmann, einer Gans, die irgendetwas falsch verstanden hat und auch kulinarische Problemzonen bleiben kein Tabu. Kein noch so traditionelles Lied ist vor ihrer Kreativität sicher, diesmal ist wirklich eine heiße Weihnacht angesagt. Denn auch in der ?stillen Zeit? bietet VIVA VOCE das, womit sie sich zu einem der erfolgreichsten A Cappella-Ensembles im deutschsprachigem Raum etabliert haben: Lupenreine Intonation, perfekter Satzgesang und meisterlich raffinierte Arrangements. Über 15 erfolgreiche Jahre mit durchschnittlich 120 Konzerten pro Jahr und die gemeinsamen Wurzeln beim Windsbacher Knabenchor haben die Band fest zusammengeschweißt und sind Garant für höchste Musikalität. Ganz ohne Instrumente, die können sie sich schenken. Allein mit ihren Stimmen sorgen sie für genügend vorweihnachtliche Atmosphäre, besinnlich-beschwingt, voller musikalischer Leckerbissen. Ein Abend mit Hintersinn, Humor und VIVA VOCE. So klingt der Winter.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
ROSEMIE WARTH - ?Sonst nix...?
17,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Rosemie... Clownin... Komikerin... oder Verzauberin...? Für sie gibt es keine Schublade! Rosemie ist Rosemie und als Frau der ganz besonderen Art, trifft sie voll in die Herzen der Zuschauer. Die ausgebildete Tänzerin und leidenschaftliche Sängerin präsentiert sich ihrem Publikum als herrliche verklemmte Schwäbin, die mit ihrer Mischung aus Begriffsstutzigkeit, schlauer Selbstironie und berührender Lebensphilosophie uns in die ach so menschlichen Missgeschicke führt und uns zugleich mit ihrem Charme und ihrer Herzenswärme umarmt. Mit ihrem Solo Abend, einer Abenteuer-Reise durch das Leben, bei der sie mutig, poetisch und spielerisch erforscht, was alles in uns steckt und darauf wartet, gelebt zu werden, präsentiert sie dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre ?wahren Talente?. Ein mitreißender, berührender Abend, in dem mit großer Spielfreude geflirtet, getanzt und musiziert wird. Ein Abend der zum Nachdenken einlädt, aber vor allem einzigartig wahrhaftig und unfassbar komisch ist.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Früher war nix to go Marianne Schätzles Neues P...
9,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

To go war früher gar nix und Bauer sucht Frau war noch keine Fernsehsendung, als ich meine Kindheit auf dem Bauernhof im schönen Schwabenländle genoss. Doch irgendwann da muss es passiert sein: Mein Mundwerk konnte nicht stillstehen und unaufhörlich wurde gelacht- über mich. Das hält sich. Das Fernsehen mag mich als Kabarettistin und Merkel-Double (BR, ZDF, MDR) und seit 07. Februar ist nun auch dem Letzten klar: ICH bin die Geheimwaffe der Kanzlerin. In dieser GROKO-Konstellation kann sie amtlich auch die nächsten Jahre nicht mehr ohne mich. Und wir machen es wie immer: Eine Woche hält sie die Stellung, eine Woche sitze ich Wichtiges für sie aus: Wechseljahre und Legislaturperioden-egal. Sie meinen, Sie hätten noch nie etwas von mir gehört? Dann kommt Ihnen das hier nicht bekannt vor?? Ich habe die Bundesrepublik nicht zur Bananenrepublik gemacht ? eher zum Eierland. Ich bin die Einzige hier, die welche hat?! Oder wenn es mal um die Kleiderordnung geht: Jeder, der uns kennt, weiß, das kleine Schwarze kommt nicht von ihr. Sie fragen nach der Woche zwischendurch? Da bin ich Putzfrau und mach mir so meine Gedanken: Gibt es noch Elite-Partner, oder sind die schon alle weg? Was heißt hier, jede paar Minuten verliebt sich einer? Und der andere? Darf man noch gelber Sack sagen, wenn man nicht an einen Chinesen denkt? Und wie ist das eigentlich beim Arzt? Was soll ich machen, wenn ich krank werde und keinen Termin bekomme? Gleich mal im Krematorium anrufen? Sie sehen, ich bin lebenswichtig- nicht nur für die Kanzlerin. Für den Arztbesuch, empfehle ich präventiv mit vielen Fachärzten Termine zu machen? Habe noch vier Pseudonyme?und was Ihre Anfragen betrifft, freue ich mich von Ihnen zu hören. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir. Ich verspreche Ihnen? wir schaffen das. Gewinnerin der Schnittershamer Heukabel (Kabarettpreis) mehr unter www.marianne-schätzle.de

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Ohni Moos nix los - Derniere
9,85 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Eine Komödie von Jordi Galceran Übersetzung ins Alemannische Claudia Sütterlin Ensemble der Alemannischen Bühne Freiburg Besetzung: Bernd Geiger und Klaus Raith Regie David Köhne Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht Anton Herberg auf und beantragt bei ihm einen Kredit. Ein täglicher Vorgang für den Filialleiter: Antrag geprüft, Antrag abgelehnt. Der Antragsteller bringt nicht die entsprechenden Sicherheiten mit, und das bedeutet ein zu großes Risiko für die Bank. Anton lässt sich nicht einfach abwimmeln, hakt nach und eröffnet dem Filialleiter seine Bedingung:Bekommt er seinen Kredit nicht, dann sieht er sich gezwungen,mit der hübschen Frau des Filialleiters zu schlafen.Eine erfrischende Komödie über Geld und das eigene Glück.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Ohni Moos nix los - Derniere
9,85 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Eine Komödie von Jordi Galceran Übersetzung ins Alemannische Claudia Sütterlin Ensemble der Alemannischen Bühne Freiburg Besetzung: Bernd Geiger und Klaus Raith Regie David Köhne Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht Anton Herberg auf und beantragt bei ihm einen Kredit. Ein täglicher Vorgang für den Filialleiter: Antrag geprüft, Antrag abgelehnt. Der Antragsteller bringt nicht die entsprechenden Sicherheiten mit, und das bedeutet ein zu großes Risiko für die Bank. Anton lässt sich nicht einfach abwimmeln, hakt nach und eröffnet dem Filialleiter seine Bedingung:Bekommt er seinen Kredit nicht, dann sieht er sich gezwungen,mit der hübschen Frau des Filialleiters zu schlafen.Eine erfrischende Komödie über Geld und das eigene Glück.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Ohni Moos nix los - Derniere
9,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Eine Komödie von Jordi Galceran Übersetzung ins Alemannische Claudia Sütterlin Ensemble der Alemannischen Bühne Freiburg Besetzung: Bernd Geiger und Klaus Raith Regie David Köhne Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht Anton Herberg auf und beantragt bei ihm einen Kredit. Ein täglicher Vorgang für den Filialleiter: Antrag geprüft, Antrag abgelehnt. Der Antragsteller bringt nicht die entsprechenden Sicherheiten mit, und das bedeutet ein zu großes Risiko für die Bank. Anton lässt sich nicht einfach abwimmeln, hakt nach und eröffnet dem Filialleiter seine Bedingung:Bekommt er seinen Kredit nicht, dann sieht er sich gezwungen,mit der hübschen Frau des Filialleiters zu schlafen.Eine erfrischende Komödie über Geld und das eigene Glück.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Ohni Moos nix los - Derniere
9,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Eine Komödie von Jordi Galceran Übersetzung ins Alemannische Claudia Sütterlin Ensemble der Alemannischen Bühne Freiburg Besetzung: Bernd Geiger und Klaus Raith Regie David Köhne Der Filialleiter der Bank hat es sich gerade so richtig gemütlich gemacht in seinem Leben. Zufrieden blickt er auf ein hübsch eingerichtetes Dasein mit allem, was dazugehört: Frau, Haus, Kind und sicherer Job. Doch just in dem Moment, in dem er sich ein bisschen zu sehr in seinem Bürostuhl zurücklehnt, taucht Anton Herberg auf und beantragt bei ihm einen Kredit. Ein täglicher Vorgang für den Filialleiter: Antrag geprüft, Antrag abgelehnt. Der Antragsteller bringt nicht die entsprechenden Sicherheiten mit, und das bedeutet ein zu großes Risiko für die Bank. Anton lässt sich nicht einfach abwimmeln, hakt nach und eröffnet dem Filialleiter seine Bedingung:Bekommt er seinen Kredit nicht, dann sieht er sich gezwungen,mit der hübschen Frau des Filialleiters zu schlafen.Eine erfrischende Komödie über Geld und das eigene Glück.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot