Angebote zu "Gestorben" (3 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Besser als nix - Gestorben ist noch jeder
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl Schulabbrecher Tom (François Goeske) selbst seiner Berufswahl als Bestattungsfachkraft anfangs skeptisch gegenüber stand: Für ihn läuft es langsam aber sicher richtig rund. Dann aber wird er auch privat mit dem Tod konfrontiert - und das Leben muss beweisen, dass es stärker ist ? Während sein bester Kumpel Mike an Autos schraubt und mit seiner Freundin Maren nichts anbrennen lässt, hat Tom eine etwas außergewöhnlichere Beschäftigung: Er verkauft Särge und ´´Urnen des Monats´´ an Trauernde, deren Liebsten gerade das Zeitliche gesegnet haben. ´´Bestattungsfachkraft´´ hatte ihm die freundliche Dame von der Berufsberatung ans Herz gelegt, und genau deswegen steht er jetzt im Bestattungsinstitut ´´Heimkehr´´ und muss sich an seine nicht ganz alltäglichen Kollegen gewöhnen. An Olga mit ihrem charmant ukrainischen Akzent, die das Leben und den Tod so beneidenswert einfach nimmt. An Hans, dem sein siebter Sinn schon vor dem offiziellen Anruf sagt, wohin er mit seinem Leichenwagen als nächstes fahren muss. Und an seinen Chef Herrn Hiller, der sich durch Tom und seine im Altenheim lebende Oma Wally ganz neue Kundenkreise erschließt. Toms Vater Carsten würde ihn lieber als Metzger sehen, dafür findet Sarah seinen neuen Job umso besser. Und auch wenn Tom selbst seiner Berufswahl anfangs skeptisch gegenüber stand: Für ihn läuft es langsam aber sicher richtig rund. Dann aber wird er auch privat mit dem Tod konfrontiert - und das Leben muss beweisen, dass es stärker ist?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Heidi Kabel-Ihre Schönsten Lieder
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heidi Kabel, die beliebteste Hamburger Volksschauspielerin aus dem Ohnsorg-Theater, hinterlässt uns ´´Ihre schönsten Lieder´´. Ihre großen Hits wie ´´In Hamburg sagt man Tschüss´´, ´´Tante Frieda macht das schon´´, ´´Die Dame von der Elbchaussee´´ sind natürlich dabei, aber auch bisher unveröffentlichte Lieder von Heidi Kabel! Die Stücke ´´Denk mal drüber nach´´ und ´´Ein nettes Wort´´ sind noch nie auf CD veröffentlicht worden! Ein weiteres Highlight: Die Duette mit dem ebenfalls unsterblichen Henry Vahl! Heidi Kabel mag gestorben sein - aber in ihrer Musik lebt sie weiter! Lass das sein Tratschen, das tu´ ich nich´ Bescheidenheit ist eine Zier Das Original von der Wasserkante Mit kleinen Dingen Freude bringen Erstens kommt es anders... Jungfernstieg-Marsch In Hamburg sagt man Tschüss Mit die Höh´re Schule is das nix Die Dame von der Elbchaussee Das Buddelschiff Tante Frieda macht das schon aus ´´Klein Erna auf dem Jungfernstieg Mach doch ab und zu ´ne Pause Denk´ mal drüber nach Ein nettes Wort... 16.Mein Johnny ... und natürlich die Duette mit Henry Vahl... 17. Gretje und Tetje Heidi Kabel - Henry Vahl mit Orchester 18.Oh hättest du einmal nur geschrieben Heidi Kabel - Henry Vahl und das Orchester Walter Stock 19. Wenn´s bloss nicht so schön wär Heidi Kabel - Henry Vahl mit Chor - Das Orchester Walter Stock

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Kindsköpfe, 2 DVDs
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schonzeit für die Amurtigerkinder ist vorbei. Bislang wuchsen die Tigerbabys gut behütet und streng abgeschirmt in der Mutterstube auf. Doch nun müssen die Kleinen gewogen und geimpft werden und gleichzeitig ihren ersten großen Auftritt vor der Presse absolvieren. Aber auch bei vielen anderen Tieren des Leipziger Zoos ist wieder Nachwuchs gekommen, wie bei den Dik Diks. (Folgen: 479, 481 bis 495; Vol.: 32) Folge 479 - Auf den guten Ton kommt´s an Die Elefanten mussten auf der Außenanlage lange ohne ihre geliebte Schlammsuhle auskommen. Nun wird ein neues Schlammbad installiert. Dazu wird ein Loch gegraben und mit acht Tonnen gutem Ton befüllt. Folge 481 - Tragische Diagnose Die kleinen Schneeleoparden bereiten Pflegern und Ärzten große Sorgen. Eines der Drillinge ist plötzlich gestorben, und auch die Geschwister wirken geschwächt. Um Klarheit zu bekommen, müssen die kleinen Schneeleoparden zur Augenärztin. Die Diagnose - erschütternd. Folge 482 - Jenseits von Afrika Bei den Pelikanen im Zoo müssen ab und an die Federn verschnitten werden, sonst sind die Vögel wieder flugfähig. Bei einem wurde offenbar zu lange gewartet. Als er gefangen werden soll, fliegt er auf und davon - auf die Afrikasavanne zu Giraffe, Zebra und Co. Folge 483 - Die Waffen der Frauen Nach fast 3 Jahren in getrennten Gehegen sollen Saida und die Elefantenkühe Trinh, Hoa und Don Chung wieder zu einer Herde zusammen geführt werden. Dabei kommt es zu den erwarteten Auseinandersetzungen. Folge 484 - Wer ist hier der Boss? Gorillamann Abeeku, vor Kurzem angereist, trifft erstmals direkt auf die Weibchen Kibara und die sechsjährige Louna. Im Pongoland herrscht große Anspannung. Gorillas zusammenführen gilt als heikel! Folge 485 - Alles klar, Herr Kommissar? Der Marder des Zoos Leipzig hat wieder zugeschlagen. Seit Monaten treibt der Serienmörder hier sein Unwesen. Folge 486 - Reif für die Insel! Die Kennenlernphase zwischen Faultierdame Faulinchen und Sid, ihrem Neuen, ist endlich vorbei. Folge 487 - Mobbing, Models, Mutterglück! Seit der ehemalige Chef der Gruppe gestorben ist, herrscht bei den Zwergseidenäffchen Anarchie. Folge 488 - Letzter Akt im Affentheater Das altehrwürdige Tieraffenhaus macht seine Pforten dicht nach über hundertjährigem Betrieb. Doch bevor es so weit ist, müssen die letzten Bewohner, fünf Eulenkopfmeerkatzen, ihre Gehege räumen. Folge 489 - Kindsköpfe Bei den Dik Diks gibt es schon wieder Nachwuchs. Ob Junge oder Mädchen - bisher kann nur gemutmaßt werden, denn die scheuen Tiere lassen niemanden an sich ran. Folge 490 - Ich Chef, Du nix! Abeeku, der neue Gorillamann im Leipziger Zoo, kam eigentlich ganz gut mit seinen drei Weibern klar. Doch plötzlich hat er die kleine Louna auf dem Kieker! Folge 491 - Der Untermieter Für Luena und Matadi, das Löwenpaar im Leipziger Zoo, fängt der Tag an wie jeder andere - doch er wird ganz anders enden. Folge 492 - Freud und Leid Sorge um Leila und Copashi. Im Gondwana-Land macht sich Tierpfleger Timo Geßner große Sorgen um seine Tapire. Seit Tagen schon liegen die beiden Tiere schlapp in der Ecke. Sie fressen kaum und scheinen starke Bauchschmerzen zu haben. Folge 493 - Das Dream-Team Lama Horst soll auf einer Maskottchenparade der Touristikmesse den Leipziger Zoo repräsentieren. Und Freddy Kuschel wird ihn dabei begleiten. Folge 494 - Nomen est omen Lothar Dudek ist Bereichsleiter des Gründergartens und somit auch Herr über 397 Fischarten. Sich all deren Namen zu merken, erfordert viel aquarianisches Wissen und Erfahrung. Folge 495 - Das Fest Der ersten Geburtstag von Nashornkind Naima wird gebührend gefeiert: Mit einer Brot-Torte!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot