Angebote zu "Festes" (15 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

»Ohne uns läuft hier nix!«
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als 40 Tage haben die studentischen Beschäftigten der Berliner Hochschulen im ersten Halbjahr 2018 für einen neuen Tarifvertrag gestreikt: mit Erfolg. Nach 17 Jahren ohne Lohnsteigerungen konnten sie einen neuen und besseren ´´TVStud´´ durchsetzen, den bundesweit einzigen Tarifvertrag für diese Gruppe. In allen anderen Bundesländern legen die Arbeitgeber innen einseitig Löhne und Beschäftigungsbedingungen fest. Das ist wenig erstaunlich, denn kaum eine Gruppe hat so schlechte Voraussetzungen für die kollektive Durchsetzung ihrer Interessen: 100% Befristung, 100% Teilzeit, meist weniger als zehn Stunden pro Woche und kaum jemand bleibt länger als ein paar Jahre. Zugleich sind studentische Beschäftigte schon lange unverzichtbar. Ohne sie würde der Betrieb in vielen Bereichen zusammenbrechen. Billige, hochflexible Beschäftigte, die kaum in der Lage sind, große Forderungen zu stellen: eine attraktive Mischung für Arbeitgeber innen. Das Buch der am Berliner Beispiel Beteiligten zeigt aber, dass studentische Beschäftigte trotz all dem erfolgreich gemeinsam kämpfen können. Weit über 1.000 von ihnen haben erkannt, dass es sich lohnt, sich gewerkschaftlich zu organisieren. Sie sind Mitglied in ver.di oder der GEW geworden. Hunderte von Aktiven haben den Streik in einer Vielzahl von kreativen Aktionen in den Hochschulen und der Stadt unübersehbar gemacht. Dieses Buch zieht die Bilanz einer ungewöhnlichen Tarifkampagne, zeigt Erfolge wie Probleme und will zur Nachahmung anregen, denn ´´Kämpfen lohnt sich!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Z´viel isch au nix
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dem ganz Alltäglichen begegnen wir in diesem Buch, kurz und treffend in Worte gefasst, mal augenzwinkernd, mal spöttisch und erheiternd, mal auch ernst und nachdenklich. Überall finden wir uns wieder: in der Beschreibung eines ganz normalen Montagmorgens, bei der Planung einer Tischordnung oder beim liebevollen Lästern über unsere bessere Hälfte. Und das alles in einem Schwäbisch, das auch von Nichtschwaben durchaus gut verstanden wird. Ein Buch für viele Gelegenheiten: für stille Stunden auf dem Sofa, zum Vortragen bei Festen, als Mitbringsel oder einfach zum Verschenken an Menschen, die man mag. Kurzum: ein Buch, das Freude bereitet, nicht zuletzt all denen, die schon lange auf eine Neuauflage der ´´schwäbischen Ungereimtheiten´´ warten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Theaterpädagogik
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Theaterpädagogik in Deutschland hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten geradezu sprunghaft entwickelt mittlerweile nimmt sie als eigenständige Disziplin einen festen Platz in künstlerischen Betrieben, kulturellen und sozialen Einrichtungen, Bildungsinstitutionen und Hochschulen ein. In diesem Band kommen renommierte Vertreter des Fachs aus Theorie und Praxis zu Wort. Sie beschreiben die historischen Ursprünge und Entwicklungslinien, problematisieren das Verhältnis von Kunst und Pädagogik, verhandeln emanzipatorisch-politische Theateransätze, thematisieren das Konzept ästhetischer Bildung und erhellen aktuellste Themen, wie etwa das Theater als kollektiver Prozess, der biografische Ansatz oder das Phänomen Theaterspielflow. Praktiker finden zahlreiche Positionen und Anregungen in Beiträgen zur Theaterpädagogik u. a. am Theater, in sozialen Feldern, in therapeutischen Kontexten, im Gefängnis, in der Kirche, im Unterricht, mit alten Menschen oder in Unternehmen. Eine Übersicht zu Ausbildungsmöglichkeiten im Hochschulbereich und bei freien Trägern rundet diese bisher einmalige Zusammenschau zur Theaterpädagogik ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Bildermaus - Das kleine Einhorn und der Nixenza...
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute wird gefeiert! Sara, die Tochter des Zauberers, lädt all ihre Freunde aus dem verzauberten Wald zur großen Geburtstagsparty ein. Dummerweise vergisst Sara dabei die Nixe! Und die taucht plötzlich auf und versucht, mit einem gemeinen Zauber das schöne Fest zu stören Kann das kleine Einhorn die wütende Nixe aufhalten? Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) spielerisch lesen lernen: In der 1. Lesestufe ist jedes Hauptwort durch ein Bild ersetzt. Die große Fibelschrift, kurze Sätze und viele bunte Bilder sorgen für jede Menge Spaß beim Lesenlernen. Mehr über die Leselöwen, spannende Spiele und Leseproben unter www.leseloewen.de .

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Verbrechen auf der Spur / Wieso? Weshalb? Warum...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ausklappbare Entdecker-Seiten. Attraktiv mit Fotos und Zeichnungen bebildert, mit interessanten Texten, Experimenten und vielem mehr. Da liest man sich gern fest, möchte wissen, was es mit der Mörderin Kate ´Ma´ Barker und mit ´Staatsfeind Nr. 1´ John Dillinger auf sich hat. Die 56 großformatigen Seiten schmökern sich weg wie nix, wenn man den Verbrechen auf der Spur ist.´´ (Agnes Decker, Fachjournalistin, Berlin. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 44/2015)

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Kinder der Schatten / Insel der Nyx Bd.2
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die geheimnisvolle Insel im Meer scheint hinter Nebelschwaden verschwunden zu sein, seit Eleni ihre Freundin Philine aus den Fängen der Nixen gerettet hat. Doch die Ruhe trügt. Eleni quälen wieder schlimme Albträume und merkwürdige Dinge ereignen sich: Die sonst so zahmen Delfine wirken seltsam aggressiv und bösartig. Als immer mehr Kinder von den Delfinen verschleppt werden, steht für Eleni und ihre Freundin fest: Sie müssen zurück auf die mysteriöse Insel, um die Kinder vor der Nyx zu schützen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Asterix redt Wienerisch
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es is scho a Zeitl aus, 50 v. Chr. woas, do woa ganz Gallien fest in römischa Hand ... Ganz Gallien? Ned wirklich! Weu a Handvoi zaache Hund in an klan gallischn Kaff stöt dena Besotza an Bam nochn andern auf ... Haben Sie jedes Wort verstanden? Prima! Dann sind Sie ein echter Wiener und werden viel Freude an dieser Neuauflage der Asterix-Klassiker ´´Der Seher´´ und ´´Der große Graben´´ auf Wienerisch haben. Und wenn Sie nix verstanden haben, macht es auch nichts. In diesem Falle lernen Sie mit diesem Büchlein spielerisch Wienerisch und werden außerdem jede Menge Vergnügen haben!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Nachtmahr und Nebelnixe
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Wasser verbannt und in der Menschenwelt gestrandet, will die Nixe Mialeena nie wieder über die Bluttat sprechen, die einst ihr Leben zerstörte. Ihr Schweigen könnte jedoch jemandem das Leben kosten: ihrer großen Liebe Ben. All ihren Mut zusammennehmend, bricht sie mit ihren engsten Vertrauten nach Irland auf - und kehrt damit an den Ort zurück, an dem die Dunkelheit zu ihrem Begleiter wurde. Mit jedem Schritt in Richtung Vergangenheit zieht sich die Schlinge um Mialeena fester zu. Ihr unheimlicher Widersacher ist enger mit ihr verbunden, als sie glaubt, und weder ihr noch Bens Entkommen ist in seinem Spiel vorgesehen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Nixenliebe
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein uralter Mythos wird erzählt seit Menschengedenken und lebt fort bis in unsere heutige Zeit: der Mythos der Nixen und Wasserfrauen. In Märchen und Sagen wurde er immer wieder aufgegriffen, er tauchte in vielen Kulturen der Welt auf, faszinierte die Dichter und Schriftsteller und hat seinen festen Platz im Bildungsroman des 19. Jahrhunderts. Antje Syfuß geht dem Mythos nach und erforscht die Charakteristik der Wasserfrauen in verschiedenen Werken der abendländischen Literatur bis in die Gegenwart. Ihre Interpretationsansätze geben neue Denkanstöße, die verschiedenen Deutungen des Urmythos lassen interessante Rückschlüsse auf das Rollenverständnis der Frau zu, und das ewige Thema der Beziehung zwischen den Geschlechtern wird in teils verblüffender Weise neu beleuchtet. Nicht zuletzt haben die geheimnisvollen Wasserfrauen auch die Schönheit der Sprache geprägt, die ihren Mythos entschlüsselt, aber nicht entzaubert. Antje Syfuß wurde 1941 in Schleswig-Holstein geboren, wuchs in Bethel bei Bielefeld auf und studierte alte Sprachen und Germanistik. Sie lebt seit 1970 in Butzbach, nördlich von Frankfurt am Main, und war mehr als 35 Jahre Lehrerin am heimischen Gymnasium mit den Fächern Deutsch, Latein und Philosophie. Ein Zweitstudium an der Universität Gießen schloss sie mit Promotion (1992) ab. www.nixenliebe.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot